Nachzuchtbeurteilung am 09.06.2013 in Mühldorf

 

 

 

 

Am Sonntag, den 09.06.2013, fand bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein in Mühldorf am Inn auf der Platzanlage des SV Mühldorf die 9. Nachzuchtbeurteilung der Landesgruppe Bayern statt.

Teilgenommen haben 15  Junghunde und 5  Elterntiere. Die Junghunde stammten aus 6 Würfen und  aus 5 Zuchtstätten.

 

 

Nach dem gemeinsamen Spielen der Junghunde begann der Richter, Herr Willi Güllix, pünktlich um 10:00 Uhr mit der Beurteilung der jungen Leonberger im Alter zwischen 8 und 24 Monaten. Zuerst wurde die Identität des Hundes festgestellt.

 

Danach wurden Größe,      

Brusttiefe   und Brustumfang gemessen 

und das Gewicht ermittelt.

 

Anschließend an die Zahnkontrollewurden das Exterieur und die Bewegung des Hundes beurteilt

und protokolliert.

 

 

Auch 5 Elterntiere waren gekommen, um sich mit ihrem Nachwuchs im Ring zu präsentieren:

Vom G-Wurf Löwe aus Kurpfalz waren  Vater und Mutter  und 8 von 14 Nachkommen anwesend, worüber sich der Züchter besonders freute. Herr Güllix konnte hier gezielt auf die Vor- und Nachteile der Verpaarung eingehen. Dies ist der eigentliche Sinn einer Nachzuchtbeurteilung:  Die systematische Erfassung möglichst vieler  Hunde zur Erkennung des Phänotyps sowie zur züchterischen Einschätzung der Verpaarung.

Vom H-Wurf Löwe auch Kurpfalz wurden zwar nur zwei Nachkommen vorgestellt, es waren aber ebenfalls beide Elternteile, Vater und Mutter, und sogar die fast zehnjährige Großmutter mit in den Ring gekommen.

Aus dem L-Wurf vom Bernburgerland waren zwei Nachkommen und der Vater anwesend.

 

Die Eigentümer der Junghunde legten größtenteils mehrere Hundert Kilometer zurück, um dem Züchter ihres Leonbergers zu ermöglichen, möglichst viele Nachkommen aus seiner Hündin an einem Ort zur gleichen Zeit wiederzusehen. Für viele der Junghunde (und Besitzer) war es der erste Auftritt auf einer Hundeausstellung Für sie war es ein Erlebnis, die Elterntiere und viele Geschwister ihres Hundes nach vielen Monaten wiederzusehen. Die meisten Junghunde sahen ihre Väter zum ersten Mal. Darüber hinaus war es auch für die jeweiligen Besitzer der drei  Väter-Rüden  eine außergewöhnliche Begegnung mit ihrem Nachwuchs.

 

Hier die einzelnen Zuchtstätten mit den präsentierten Junghunden:

 

Zwinger Löwe vom Bernburgerland

Züchter: Kerstin u. Ralf Brandl, 06406 Bernburg

 

L-Wurf, geb.: 30.05.12

Abstammung: Vater: Ludwig von Heidersiefen

Mutter: Evelina Evita Löwe vom Bernburgerland

Der Vater des Wurfes war anwesend

 

Lutzie-Lindi Löwe vom Bernburgerland

Hündin

Eigentümer: Katja u. Michael Schemm

 

 

Lord-Lando Löwe vom Bernburgerland

Rüde

Eigentümer: Katja u. Michael Schemm

 

 

Zwinger of Lion-Dream

Züchter: Petra Krömer-Streitwein, 86368 Gersthofen

 

P-Wurf, geb.: 19.03.2012

Abstammung: Vater:RosaceeenEleocharis

Mutter:Etana von der Aigner-Obermühle

 

 

Precious Gem of Lion-Dream

Rüde

Eigentümer:  Nicole Buch & Petra Krömer-Streitwein

 

Zwinger Löwe aus Kurpfalz

Züchter: Dr. Michael Scherer, 86676 Ehekirchen

 

G-Wurf, geb.: 17.02.2012

Abstammung: Vater: Veit-Eik vom Oßmannstedter Grund

Mutter:Caecillia Löwe aus Kurpfalz

Beide Elterntiere waren anwesend

 

 

Gilola Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Bernd Kühnel

 

 

Galinda Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Wolfgang Grassau

 

 

Gaudiamus Löwe aus Kurpfalz

Rüde

Eigentümer: Ute Schmidt

 

 

Güllix Löwe aus Kurpfalz

Rüde

Eigentümer: Antje und Klaus Ott

 

 

Ginaja Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Christine Helfer

 

 

Gaudija Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Maximilian Schmitz

 

 

Gongora Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Dr. Michael Scherer

 

 

Gustus Löwe aus Kurpfalz

Rüde

Eigentümer: Hans Ertl

 

 

 

Zwinger Löwe aus Kurpfalz

Züchter: Dr. Michael Scherer, 86676 Ehekirchen

 

H-Wurf, geb.: 26.08.2012

Abstammung: Vater: Rene Löwe von Bayern

Mutter:Eumelia Löwe aus Kurpfalz

Beide Elterntiere waren anwesend

 

 

Halona Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Susanne Diem

 

Hiraja Löwe aus Kurpfalz

Hündin

Eigentümer: Tanja  Krässel

 

 

Zwinger Löwe von Tannara

Züchter: Beke-Karin Helm, 86567 Hilgertshausen

 

A-Wurf, geb.: 12.01.2012

Abstammung: Vater:Jokull Löwe von Walhall

Mutter:Morla-Finesse vom Holzland

 

Aslan-Jöküll Löwe von Tannara

Rüde

Eigentümer: Beke-Karin Helm

 

 

 

Zwinger Löwe von Walhall

Züchter: Yvonne Natterer, 84152 Mengkofen

 

S-Wurf, geb.: 09.10.2012

Abstammung: Vater: Derick von der Rings-Ranch

Mutter:Geirdriful Löwe von Walhall

 

Skadi-Derickdottir Löwe von Walhall

Hündin

Eigentümer: Yvonne Natterer

 

Herrn Güllix überzeugten die vorgestellten Hunde dieser Nachzuchtbeurteilung besonders durch ihr sicheres Wesen, die Einheitlichkeit der vorgestellten Würfe und  das Engagement, mit dem die Besitzer ihre jungen Leonberger-Hunde vorstellten. Besonders hervorzuheben war, dass alle vorgestellten Hunde anstandslos die Zahnkontrolle über sich ergehen ließen.

 

Gegen 14:00 Uhr wurden vom 1. Vorsitzenden der Landesgruppe Bayern, Herr Mayer, und der Ringsekretärin, Frau Jeschke, die Protokolle überreicht.

Herr Güllix beim Übereichen des Nachzucht-Protokolls an die Besitzerin von Güllix Löwe aus Kurpfalz.

 

Anschließend an die Nachzuchtbeurteilung fand noch anläßlich des „Tag des Hundes 2013“ eine kleine Wanderung mit anschließendem Biergartenbesuch statt. (Siehe gesonderter Bericht).

 

Ein besonderer Dank gilt der Ringsekretärin, Frau Irene Jeschke, dem Ringleiter und Organisator, Herrn Wolfgang Mayer und dem Richter, Herrn Willi Güllix  für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Danken möchte die Landesgruppe Bayern auch dem SV Mühldorf für das Zur-Verfügung-Stellen des Geländes und die Bewirtung.

 

 

 

Hier noch weitere Bilder zur Veranstaltung: